Metadaten werden auch als Datenbeschreibungen bezeichnet . Es handelt sich dabei um dokumentierende oder beschreibende Angaben über vorhandene Geodaten, Geodienste und andere Ressourcen. Erfasst werden Metadaten in Metadatenkatalogen, wie dem GeoMIS.MV. Die in einem Metdatenkatalog vorliegenden standardisierten Informationen über Geodaten und Geodatendienste, erlauben das gezielte Auffinden von Ressourcen und führen zu interoperabel nutzbaren Geodaten innerhalb einer Geodateninfrastruktur (GDI). Das GeoMIS.MV ist der zentrale Metadatenkatalog innerhalb der GDI-MV, in welchem die Metadaten zu Geodaten und Geodatendiensten des Landkreis Vorpommern-Greifswald erfasst und gepflegt werden.

Im GeoMIS.MV lassen sich die Inhalte der Metadaten hinsichtlich der Aktualität, Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit, Herkunft, Nutzungsgebühren und der Verwendungsmöglichkeiten der Ressourcen recherchieren.

Link zur Metadatenrecherche im GeoMIS.MV