FAQs:

kvwmap arbeitet sehr langsam, was kann ich tun?

Dieses Problem kann verschiedene Ursachen haben. Grundsätzlich ist es wichtig zu wissen, dass kvwmap eine Webanwendung ist. Die Arbeitsgeschwindigkeit hängt somit von mehreren Faktoren ab.

  • Bandbreite der Internetverbindung
  • Belastung Ihres lokalen Netzwerkes
  • Bildaufbau ist abhängig vom Arbeitsspeicher des PC`s
  • Bearbeitungs- und Antwortzeit des Servers
  • Anzahl aktiver Themen in kvwmap

Auf einige der genannten Faktoren haben Sie keinen Einfluss. Sie können aber trotzdem ein paar Dinge beachten:

  • Aktivieren Sie immer nur so viele Themen, wie Sie zur Bearbeitung benötigen. Je mehr Themen „sichtbar“ gesetzt sind desto mehr Daten müssen verarbeitet und angezeigt werden. Daraus resultiert eine längere Wartezeit.
  • Gleiches gilt auch für die Abfrage von Sachdaten. Achten Sie darauf, dass unnötige Themen nicht abgefragt werden.

 

Ich habe die Übersicht darüber verloren, welche Themen sichtbar und abfragbar geschaltet sind. Was kann ich tun?

Oben im Themenbereich können Sie mit dem Button  alle derzeit abfragbar gestellten Themen deaktivieren. Mit dem daneben liegenden Button  können Sie alle derzeit sichtbar geschalteten Themen deaktivieren. Das Ergebnis ist ein weißer Bildschirm, alle Themen sind nun ausgeschaltet. Aktivieren Sie nun ausschließlich Ihre gewünschten Layer.

 

Support:

Technischen Support für das GeoPortal.VG und das WebGIS kvwmap erhalten Sie hier:

Landkreis Vorpommern-Greifswald
Kataster- und Vermessungsamt
Fachbereich Geoinformation
Mühlenstraße 18c
17389 Anklam
Landkreis Vorpommern-Greifswald
Kataster- und Vermessungsamt
Fachbereich Geoinformation
An der Kürassierkaserne 9
17309 Pasewalk

E-Mail an: Geoinformation@kreis-vg.de